Franz Hengsbach

Franz Hengsbach

Franz Hengsbach

Franz Hengsbach wird am 10. September 1910 in Velmede im Sauerland geboren. 1958 wird Dr. Franz Hengsbach zum ersten Bischof des neugegründeten Bistums Essen ernannt. Papst Johannes Paul II ernennt ihn 1988 zum Kardinal. Franz Kardinal Hengsbach stirbt am 24. Juni 1991 und wird in der Krypta des Essener Domes beigesetzt.

© PLÖGER 2017 | media with love ♥