Andreas Dury

Andreas Dury

Andreas Dury

Andreas Dury wurde 1961 in Penzberg (Oberbayern) geboren
und wuchs im pfälzischen Dahn auf.

Er studierte Philosophie, Geschichte und Germanistik in Tübingen, München und Berlin und absolvierte eine Ausbildung als Programmierer.

Für die in diesem Band enthaltene Geschichte “Grünmann. Das metropolitanische Subjekt” erhielt Dury 1999 den vom SWR-Mainz und vom rheinland-pfälzischen Kultusministerium vergebenen Georg K.-Glaser-Preis.

© PLÖGER 2017 | media with love ♥