René Lejeune
Robert Schuman – Ein Vater für Europa, eine Lebensgeschichte

Am 19. März 1958 wird Robert Schuman (1886 – 1963), dem Präsidenten der ersten Europäischen Parlamentarischen Versammlung, des späteren Europäischen Parlaments, der Titel „Vater Europas“ verliehen. In einer Zeit, die sich nach Aussöhnung sehnt, leuchtet die Gestalt dieses großen Staatsmannes und seine Vision von Europa.

> weitere Informationen

TEILEN: